Der Lehrplan des CCW-Selbstverteidigungssystems beinhaltet nicht nur Übungen, Griffe und Tritte.

Das CCW-Selbstverteidigungssystem legt mehr Wert auf realistische Situationsbewältigung und mentale sowie körperliche Fitness.

Trainingsinhalte:

- Rollenspiele

- Selbstbehauptung

- Strategie zur Konfliktvermeidung und Deeskalation

- effektive Tritt- und Schlagtechniken

- realistische Verteidigungen gegen potenzielle Angreifer



             Darüber hinaus werden verschiedene Kompaktkurse
             zu separaten Verteidigungssituationen angeboten
            (z. B. gegen Stich-, Schlag- und Schusswaffen)!